Dem Coronavirus auf der Spur

Im Coronaschuljahr fehlt es neben vielem anderen auch an Möglichkeiten, an außerschulichen Lernorten Neues zu entdecken, Wissen zu vertiefen, …

Um diese Lücke zu schließen entwickeln die beiden Merck/TU – Juniorlabore Biologie und Chemie interaktive Online Seminare.

Am 28. Mai nahmen wir (Q2B02) am dreistündigen Seminar „Dem Coronavirus auf der Spur“ teil. Über die Plattform Miro konnten wir alle Aspekte des mittlerweil alltäglichen Umgangs mit dem Coronavirus kennenlernen. Wie funktioniert die RT-qPCR? Wie trenne ich die RNA über eine Säule? Welches Desinfektionsmittel wirkt wie? ….
Viele Details sind in diesem Artikel der ChiuZ nachlesen.
Neben den Laborleitungen Andrea-Katharina Schmidt und Guido Klees betreuten uns Robin Emich, Cornelia Hartig und Yannick Legscha.
Nach abwechslungsreichen 3 Stunden hatten wir unser Vorwissen vertieft und vieles neu dazugelernt.

DANKE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.